Systemanbieter im
neuen Glanz

Das Unternehmen AES ist Anbieter von Systemen und Produkten für die Luft- und Raumfahrt sowie für die maritime Industrie. Das internationale und expandierende Unternehmen mit Sitz in Bremen und Hamburg unterstützt seine Kunden ganzheitlich mit der Entwicklung von Systemlösungen sowie mit der Planung, Entwicklung und Produktion einzelner Komponenten. Individuellste Ansprüche, strengste Auflagen und sehr begrenzte räumliche Möglichkeiten erfordern kreative Lösungen, die höchsten Sicherheitsanforderungen standhalten müssen.

Besonders die Erweiterung der Geschäftsaktivitäten von einem reinen Luft- und Raumfahrtzulieferer hin zu einem Systemanbieter für den Kernmarkt sowie neuen maritimen Märkten erforderte eine Überprüfung der Positionierung sowie des Leistungsversprechens. Ein zukunftsfähiger, professioneller Markenauftritt im Markt sollte den Weg für gezielten Vertrieb in neuen Segmenten ebnen.

AES beauftragte uns, die Markenpositionierung zu schärfen, sowie das Erscheinungsbild anzupassen und die Website als wichtigen Vertriebskanal zu überarbeiten.

Think out of the box

ist der Leitgedanke, mit dem zielgerichtete Lösungen geschaffen werden sollen. Dies charakterisiert die Arbeitsweise und den Anspruch des Unternehmens. Insbesondere das vernetzte und fokussierte Arbeiten manifestieren die wesentlichen Charaktereigenschaften, die den Kundennutzen und die Umsetzung ihrer individuellen Anforderungen sicherstellen: Innovative Ideen, Perfektionismus für höchsten Anspruch, anpackend und kundenorientiert das Unmögliche möglich machen.

Bei der Weiterentwicklung des Corporate Designs war es besonders wichtig, die Zusammenarbeit auf Augenhöhe sowie die Innovationskraft des Unternehmens in der Außenwahrnehmung zu stärken.

Auf Grundlage der neuen Markenpersönlichkeit und des emotionalen Profils der Zielgruppe entwickelten wir den neuen Markenauftritt von AES. Eine differenzierende Farbcodierung und eine charakteristische Bildwelt sind nun stilprägend für das Unternehmen. Das eingesetzte Key Visual macht relevante Bildinhalte sichtbar und transportiert die fokussierte Arbeitsweise von AES auch auf impliziter Ebene. Das Produktsortiment und Leistungsangebot von AES wurde anhand einer neuen Leistungs- und Wertschöpfungskette herausgearbeitet. Die interaktive Darstellung macht es für den Vertrieb einfacher, den ganzheitlichen Ansatz von AES zu verdeutlichen. 

Im Fokus der neuen Markenkommunikation stand die neue Website von AES. In der Websitekonzeption verfolgten wir das Ziel, über eine intuitive Nutzerführung den Besucher mit wenigen Klicks zu den Zielseiten zu führen. Charakteristisch für die Website ist die nutzerorientierte Seitenstruktur sowie eine intuitive Produktsuche. Das ganzheitliche Leistungsangebot des Unternehmens wurde anhand einer animierten Leistungsgrafik direkt auf der Startseite illustriert. Von hier aus werden Interessenten direkt in den gewünschten Produkt- und Anwendungsbereich geleitet.

Zur Website geht es hier

»red pepper begleitete uns im Positionierungsprozess und beim Aufbau von Kommunikations- und Designgrundlagen. Das Agentur-Team schaffte es in kurzer Zeit ein Gefühl für unser Unternehmen, unser Leistungsangebot und den Markt zu bekommen. Die Markenpositionierung und Visualisierung unseres Leistungsangebots waren wichtige Bausteine für unsere Arbeit im Vertrieb und Leitplanken für alle Mitarbeiter bei AES. Aber nicht nur die Ergebnisse haben uns überzeugt, sondern auch der Weg dorthin: die gemeinsame Arbeit in Workshops und die partnerschaftliche Begleitung im Prozess haben uns geholfen, in kürzester Zeit messbare Ergebnisse zu erzielen.«

Ulrike Rose, Head of Sales

Projektübersicht (Auszug):

  • Markenstrategie
  • Corporate Design-Entwicklung
  • Fotoshooting
  • Bild und Formensprache
  • Corporate Website
  • Leistungskette
Document: x px (@x) - pos: